I 2 UNTERNEHMENSKENNZAHLEN Q1­Q4 2012 Jan.­Dez. Okt.­Dez. Juli­Sept. April­Juni Jan.­März 2012 2012 2012 2012 2012 Tsd. Tsd. Tsd. Tsd. Tsd. Umsatzerlöse 2.864.909 742.401 732.204 708.033 682.271 Materialaufwand 753.354 193.967 194.935 186.453 177.999 Personalaufwand 1.740.870 449.519 447.245 435.737 408.369 Abschreibungen und Wertminderungen 141.161 37.258 35.525 35.129 33.249 Konzerngewinn nach IFRS1 91.970 21.801 20.111 15.936 34.122 ­ Ergebnisanteil Aktionäre der RHÖN-KLINIKUM AG 89.685 21.420 19.535 15.547 33.183 ­ Ergebnisanteil nicht beherrschende Anteile 2.285 381 576 389 939 Umsatzrentabilität (in %) 3,2 2,9 2,7 2,3 5,0 EBT 113.654 27.771 25.528 19.345 41.010 EBIT 150.301 38.856 34.605 28.294 48.546 EBIT-Quote (in %) 5,2 5,2 4,7 4,0 7,1 EBITDA 291.462 76.114 70.130 63.423 81.795 EBITDA-Quote (in %) 10,2 10,3 9,6 9,0 12,0 Operativer Cash-Flow 231.832 59.068 55.739 51.046 65.979 Sachanlagen und als Finanzinvestition gehaltene Immobilien 1.924.128 1.924.128 1.934.037 1.942.116 1.865.921 Ertragsteueransprüche (langfristig) 9.480 9.480 9.401 11.808 11.692 Eigenkapital nach IFRS1 1.607.456 1.607.456 1.586.333 1.569.389 1.632.433 Eigenkapitalrendite (in %) 5,7 5,8 5,1 4,0 8,5 Bilanzsumme nach IFRS1 3.184.389 3.184.389 3.143.485 3.334.540 3.171.920 Investitionen2 ­ in Geschäftswerte, sonstige immaterielle Vermögenswerte, Sachanlagen und als Finanz- investitionen gehaltene Immobilien 273.511 31.619 27.718 171.961 42.213 ­ in sonstige Vermögenswerte langfristig, in sonstige finanzielle Vermögenswerte langfristig 765 57 122 579 7 Gewinn je Stammaktie (in ) 0,65 0,16 0,14 0,11 0,24 Zahl der Mitarbeiter (nach Köpfen) 43.059 43.059 43.296 42.994 39.380 Fallzahlen (behandelte Patienten) 2.555.822 656.809 642.531 646.586 609.896 Betten und Plätze 17.089 17.089 17.083 17.083 16.060 1 International Financial Reporting Standards 2 Aus Eigenmitteln UNTERNEHMENSKENNZAHLEN Q1­Q4 2012 1AI
RHÖN-KLINIKUM AG Downloadcenter Sprachen
  • English
  • Deutsch