I48 UNTERNEHMENSVERANTWORTUNG MITARBEITER: QUALIFIZIERUNG UND PERSONALENTWICKLUNG Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen an der Betreuung und Behandlung beteiligten Berufsgruppen wird im Klinikum Meinigen ge- fördert. Dabei sind alle Beteiligten bestrebt, die Arbeitsabläufe im Sinne der Patienten optimal zu koordinieren. PFLEGERISCHE QUALIFIZIERUNG Die Mitarbeiter in der Pflege sind unsere größte Berufs- gruppe. Sie stehen in den nächsten Jahren im Fokus der strukturierten Qualifizierung. Hierzu haben wir die Arbeitsgruppe »Pflege ­ Qualifizierung und Entwicklung« implementiert. Ihre Aufgabe ist es, Maßnahmen zur Perso- nalentwicklung im Pflegebereich zu erarbeiten, auch mit dem Ziel, den Pflegenachwuchs langfristig sicherzustellen. In dieser Arbeitsgruppe treffen sich Pflegedienstleitungen aus Kliniken verschiedener Versorgungsstufen und Leiter unserer Pflegeschulen. Als erste Qualifizierungsmaßnahme wurde der klassische Stationsleitungskurs überarbeitet, um ihn an die Anforderungen der modernen Pflege und des Pflegemanagements anzupassen. Neben der Qualifizie- rung zur Leitung der Integrierten Normalstation werden wir in unseren Kliniken bereits ergänzend den »Stati- onsleitungskurs plus« anbieten. STATIONSLEITUNGSQUALIFIZIERUNG: INTEGRIERTE NORMALSTATION Die Leitung einer Großstation, zum Beispiel einer »Integ- rierten Normalstation«, ist eine neue Herausforderung, die über die Aufgabenstellung einer klassischen Stationslei- tung hinausgeht. So geht es unter anderem darum, neue Abläufe zu entwickeln und umzusetzen sowie Servicekräf- te zu integrieren. In diesem Training vermitteln wir Werk- zeuge, die diese StationsleiterInnen in ihrem neuen Füh- Unser Ziel ist die bestmögliche Behandlung unserer Patienten. Voraussetzung dafür ­ und damit auch für den Unternehmenserfolg ­ sind die Kompetenzen unserer Mitarbeiter. Im vergangenen Jahr gehörte es zu unseren Schwerpunkten, die struk- turierte Qualifizierung unserer Mitarbeiter weiterzuentwickeln, Wissen auszutau- schen und Vernetzung sowie Kompetenzentwicklung zu stärken. Unser Hauptau- genmerk lag darauf, klinikübergreifende Qualifizierungsprogramme für unsere vier Berufsgruppen Pflege, Ärztlicher Dienst, Gesundheitsberufe und Verwaltung umzusetzen und den konzernweiten Zugang zu Fachwissen zu optimieren. MITARBEITER: QUALIFIZIERUNG UND PERSONALENTWICKLUNG
RHÖN-KLINIKUM AG Downloadcenter Sprachen
  • English
  • Deutsch